schild-rot-gif02
privat-schrift-gelb-sch-gif04
private initiative-gif02
berichte

WWF_banner1a
save-grevy-1
sahara-logo
cheetah-con
logo born
botswana-flag zambia

Abenteuer Grenze - Botswana - Zambia

Du willst ein ganz besonderes Abenteuer erleben?
Ein Abenteuer wo alles, aber auch alles gefordert wird?
Das Blut kocht und die Nerven blank liegen?
Willst wissen, ob Du ein ganzer Kerl bist?
Willst die Grenzen deiner Leidensfähigkeit kennenlernen?
Am Ende wirst du sagen – wer bitte ist schon John Rambo?
Hier der ultimative Tipp:
Der Genzübergang von Kazungula in Botswana nach Zambia.

Wir, das sind Uli und ich, auf dem Weg aus dem Chobe nach Zambia in den Lower Zambezi National Park. Der Zambezi wird mit einer Motorfähre überquert. Auf der Botswanaseite des Flusses geht die Ausreise für Individualreisende mit eigenem Fahrzeug
flott. Lkws stehen kilometerlang sauber aufgereiht am Strassenrand.

auffahrt-825

Die Motorfähre wird von Zambia betrieben und macht einen soliden Eindruck. Auch das auf die Fähre fahren, in Afrika häufig ein Problem, klappt gut. Die leichteren Fahrzeuge zuerst. Das sind nur wir. Dann ein Riesentruck.
Sehen uns ein wenig um. Auf die Reifen der Lkw darf man nicht schauen, sonst wird einem Angst und Bange. Von Profil teilweise nur geringe Spuren. Wenn der bremsen muss. Wenn Wasser auf der Strasse ist. Nicht dran denken. Der Regen beginnt erst im nächsten oder übernächsten Monat.

auf-fähre-825
truck-auf-fähre-825

Der Diesel der Fähre läuft, tuckert sinnig vor sich hin. Stößt gewaltige Qualm,- und Partikelwolken aus. Das andere Ufer kommt näher. Der Zambezi führt nicht viel Wasser es ist Trockenzeit.

stiefel-klein-gif02

weiter


 

stiefel-klein-gif02

nach oben

stiefel-klein-gif02

Reiseberichte

stiefel-klein-gif02

Home