schild-rot-gif02
privat-schrift-gelb-sch-gif04
private initiative-gif02

top-gepardin02
schrift-gif-302

M ARA B USH C AMP


Erstmalig gibt es in der Masai Mara ein saisonales Bush Camp für maximal zehn Gäste. Betreiber ist das renommierte  Safariunternehmen „Sunworld“  in Nairobi mit Repräsentanz in Wien. Mitten in der Wildnis, in der Nähe des Mara Rivers liegt das kleine exklusive Mara Bush Camp. Das Camp ist zur Zeit der Wanderung der Gnus, die quasi durch das Camp ziehen, vom 20. Juli bis 31. Oktober geöffnet. Fünf große Zelte mit allem Komfort lassen keine Wünsche offen. Die Zelte sind mit
Dusche /Toilette sowie großen Betten, Garderobe, Teppichen, Schreibtisch und Veranda mit Sitzgelegenheit ausgestattet. Die Zelte (nicht das, was in Europa unter Camping zu verstehen ist) stehen zur Sicherung der Privatsphäre weit auseinander.

Candlelightdinner am Lagerfeuer unter einem grandiosen Sternenhimmel oder auf der Terrasse des Zeltes. Um Dich herum die Geräusche und Stimmen der wandernden Gnus und Zebras. In der Nähe brüllt ein Löwe und das Lachen der Hyänen, die um das Camp schleichen, ist die ganze Nacht zu hören. Safari der „Anderen Art“ mitten und im Einklang mit der Natur. Afrika pur. Balsam für die Seele. Für Deine Sicherheit sorgen  Wächter der Masai
Exklusiver geht es nicht mehr.
Frühstücken draußen am Feuer. Höre die Löwen, die ganz in der Nähe ein Gnu gerissen haben. Wenn der Feuerball der Sonne die Nacht verdrängt und Dein Schatten bis zum Ende der Welt reicht,  erlebst Du einen gewaltigen Sonnenaufgang. Das geht unter die Haut. Momente, die man nie vergisst.

tent-innen-825
bar-825

Das Speisezelt mit Bar sowie der Lagerfeuerplatz gehören zu den Gemeinschaftseinrichtungen im Camp und sind der ideale Platz um die Erlebnisse des Tages austauschen zu können. Zwei Generatoren abseits vom Camp sorgen dafür, dass die Akkus der Kameras aufgeladen werden können.

augen-gross - 825

Afrika wie zu Hemingways Zeiten.    Erfüll Dir einen Traum.

bunner-sun-gif-trans-sch
ball-gif-klein

nach oben
 

ball-gif-klein

zurück zur Übersicht Camps/Lodgen