schild-rot-gif02
privat-schrift-gelb-sch-gif04
private initiative-gif02

camps

Blick von aussen auf den Restaurationsbereich mit freiem Blick in den Tsavo-Busch

kenya-48x3103

Severin Safari Camp - Tsavo West National Park - Kenya

restau-600-358
eisvogel-3

Afrika pur. Das Severin Safari Camp liegt mitten im Tsavo-Busch. Hier gibt es keine Zäune. Das Camp ist nach allen Seiten offen. Zu den Wasserlöchern direkt beim Camp kommen viele Wildtiere. Sitzen sie draussen am prasselnden Lagerfeuer unter einem grandiosen Sternenhimmel bei einem kühlen Bier und lassen Sie die Stimmen, Geräusche und Gerüche auf sich wirken. Balsam für die Seele. Afrika pur.

Linkes Bild:
Blick auf die Bar. Rechts ist der Restaurationsbereich

Rechtes Bild:
Der Restaurationsbe-
reich mit freiem Blick auf ein Wasserloch

Linkes Bild:
Die Feuerstelle

Rechtes Bild:
Wenn wir von der Safari am Abend wiederka-
men, lag immer ein “Welcome” auf den Betten.

Das Camp hat zwanzig Rundzelte. “Zelte” hat  im Entferntesten nichts mit dem zu tun, was wir unter Zelt und Camping verstehen. Nur die Wände sind aus Stoff. Das ist luftig. Eine Klimaanlage wird nicht benötigt. Die Zelte stehen weit auseinan-
der. Störungen durch laute Nachbarn sind kaum möglich.
Jedes Zelt hat einen eigenen festen Sanitär- bereich. Alles ist zweck-
mäßig und komfortabel.

Der Service ist vorzüg- lich. Das Personal auf-
richtig freundlich. Das Essen sehr gut.
Da gibt es absolut nichts zu meckern.

Blick von der Zeltterasse auf ein Wasserloch.

Was Sie sich in Tsavo-
West ansehen sollten:
Ngulia Rhine Sanctuary
Lavefelder
Roarings Rocks
Mzima Springs
Poachers Loukout

Der Kilimanjaro im letzten Licht des Tages

bar-405 ter-dinner-1
feuer-405-194 bett-2
tent-1-825
tent-vorn-406-1 imp-hole
berge-825

Tsavo-West ist zweifelsohne der schönste Nationalpark Kenyas, mit einer gewaltigen abwechslungsreichen Landschaft und einer bemerkenswerten Tierwelt. Die Chancen, die extrem selten Wildhunde und Leoparden zu sehen, sind gut. Tsavo ist etwas für Safarispezialisten. In diesem riesigen Park sollte man wenigstens drei volle Tage sein. Das Severin Savari Camp liegt ideal fast mitten im Park. Tsavo-West ist wesentlich grüner als Tsavo-Ost.

kibo-sunset-826-1
ball-gif-klein

weiter



 

ball-gif-klein

nach oben

ball-gif-klein

zurück zu Lodgen/Camps

ball-gif-klein

Home